Skip to main content

Ist Vitamin C schädlich? 8 gute Argumente gegen Vitamin-C-Präparte

Vitamin C

Vitamin C ist der Klassiker unter den Nahrungsergänzungen. Es konnte bereits in den später zwanziger Jahren aus natürlichen Quellen wie Weißkohl oder Orangensaft isoliert werden.(1) Wenn Sie im Netz recherchieren, werden Sie feststellen, dass Ascorbinsäure (Vitamin C) in vielen Blogs als eine Art Allheilmittel angepriesen wird. Unter anderem soll Vitamin C das Risiko verringern, an […]

Gynäkomastie durch Soja? Phytoöstrogene und ihre Wirkung auf den Körper

Gynäkomastie durch Soja , Phytoöstrogene

Phytoöstrogene werden im Internet als eine Art Allheilmittel angepriesen, sie solleng egen Hitzewallungen in den Wechseljahren, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Osteoporose und östrogenabhängige Krebsarten helfen. Ob diese hormonellen Substanzen wirklich so gesund sind oder es sich um wirkliches Teufelszeug handelt wird Thema dieses Beitrags sein.

Die Kartoffel eine Knolle die es in sich hat!

Die Kartoffel eine Knolle die es in sich hat.

Kartoffeln sind in Deutschland ein beliebtes Wintergemüse, da sie nahrhaft und lecker sind. Zudem sind sie im Vergleich zu anderen Gemüse relativ lange haltbar, aber Vorsicht. Die Kartoffel enthält von Natur aus Giftstoffe die nicht ohne sind. In diesem Beitrag zeig ich ihnen wie sie Kartoffelgerichte auch in Zukunft unbesorgt genießen können.

Antinährstoffe, kleine aber gemeine Nährstoffsdiebe!

Was bewirken Antinährstoffe

Antinährstoffe sind pflanzeneigene Abwehrstoffe die dafür sorgen sollen, dass dem Fraßfeind, der Schnellimbiss nicht gut bekommt und er in Zukunft zweimal überlegt, ob sich an dieser Pflanze ein zweites mal bedient. In diesem Artikel finden sie eine Auflistung der wichtigsten Antinährstoffe.